Mutterboden frisch vom Acker, gesiebt, frei von Steinen in homogener Qualität

Rindenmulch und Humus

Edaphon Rindenmulch 10-40mm

(Ral-gütegesichert)

Dieser Rindenmulch besteht aus Kiefernrinde. Er weist einen hohen Gehalt an organischer Substanz auf und hemmt Unkrautwuchs durch Wachse, Tannine und Harze ganz ohne Chemie und schützt den Boden vor Austrocknung und Erosion.

Edaphon Waldhumus Typ F 0-6mm

Zur Verbesserung bei Rasen, zur Beimischung von Blumenerde, zur Anzucht von Jungpflanzen, zur Abdeckung auf Gräbern

bei uns erhältlich als Sackware (80l /Sack)

Edaphon Waldhumus Typ M 0-12mm

Zur Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit (nur leicht aufstreuen oder leicht einarbeiten), zum Mulchen von Blumenrabatten und Gemüsebeeten, bei Neupflanzungen (mit ins Pflanzloch geben)

 bei uns erhältlich als Sackware (80l /Sack)

 

Edaphon Waldhumus Typ G 6-18mm

Zur Verbesserung schwerer Böden, zum Mulchen unter Ziersträuchern, Obstbäumen, Beerenobststräuchern und Erdbeeren, als Frostschutz bei Rosen, Stauden und Ziergräsern.

bei uns erhältlich als Sackware (80l /Sack)

Edaphon  Moorbeethumus 0-18mm

Zur Erhaltung und Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit bei zu hohen Kalkgehalten, Neupflanzungen bei Rhododendren, Azaleen und Eriken, Mulchen im Heidegarten

bei uns erhältlich als Sackware (80l /Sack)

Edaphon Rosenerde mit Lava und Blähton 0-18mm

Pflanzensubstrat zum Umpflanzen oder Umtopfen von Rosen, als Beigaben beim Einpflanzen

bei uns erhältlich als Sackware (50l /Sack)

Edaphon Blumenerde mit Ton 0-12mm

Zum Umtopfen aller Pflanzen mit Ausnahme von Azaleen und Eriken,zum Eintopfen von Gemüsepflanzen, für Balkonpflanzen, Schalen - und Kübelbepflanzung, Dachgartenanlagen und Grabbepflanzungen. 

Bei uns erhältlich als Sackware (80l/ Sack)

Edaphon Waldhumusprodukte und Edaphon Blumenerde sind kein Ersatz, sondern besser als Torf und haben sich bestens bewährt. Dieser Waldhumus ist ein idealer Zuschlagstoff für die Herstellung betriebseigener gärtnerischer Erden!

Bei Verwendung von  Edaphon Waldhumus gibt es:

  • weniger Auswaschung von Nitrat, Kalium und Kalk
  • sehr gute Wachsergebnisse
  • einen geringeren Abbau von Torf - damit wird die Umwelt geschont!
  • gute Humusversorgung der Böden und damit bessere Wasserhaltefähigkeit